FF-Altenschlag
Arbeitsintensive Tage für die Feuerwehr
http://www.ff-altenschlag.at/einsaetze-der-letzten-tage.html

© 2019 FF-Altenschlag
Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
News
 

Arbeitsintensive Tage für die Feuerwehr

Schnee und Wind kombiniert mit Temperaturschwankungen sorgten für zahlreiche Einsätze der FF-Altenschlag.

Bilanz der ersten zwei Jännerwochen:
- 26 Einsätze davon 10 Sirenenalarmierungen
- Fahrzeugbergungen,
Freimachen der Verkehrswege, Stromversorgung und Dächer vom Schnee befreien

Durch die Ereignisse letzter Tage standen die Freiwilligen Feuerwehren und der Winterdienst am laufenden Band im Einsatz.

Dies bedeutete für die FF-Altenschlag:

- über 300 Einsatzstunden unserer Feuerwehrkameraden
- ca. 300 km wurden mit den Einsatzfahrzeugen gefahren

Die Feuerwehren sind immer bemüht der Bevölkerung Hilfe zu leisten. Jedoch bitten wir, bei einer Alamierung auch darauf zu achten, dass es sich wirklich um einen Notfall handelt.